Matt Logues Fotoserie „Empty L.A.“

emptyLA

Matt Logue hat Los Angeles fotografiert und in den Bildern die Menschen weg retuschiert. Es bleibt der ganz frisch verlassene Moloch an der Westküste. Für weitere Bilder der Serie muss man das Foto anklicken, auch so eine nicht-selbsterklärende Webdesign-Idee, die man dem „Webdesigner“ links und rechts um die Ohren hauen sollte.

Empty L.A., Matt Logues Website (via MeFi)

Vorher auf Nerdcore:
Abandoned London