Jabbas Palace Bookends

Diese Buchstützen aus Jabbas Palast (ohne Jabba!) finde ich ja nur so semitoll, die kommen auf gar keinen Fall an die Müllpressen-Bookends von damals ran und mit 250$ finde ich die Dinger etwas teuer, aber sie bringen mich auf eine Idee: Buchstützen aus Jabbas Palast, mit dem grade nach Luft röchelnden Jabba auf der einen Seite und der würgenden Slave-Leia auf der anderen Seite. Das wären Bookends für intergalaktische Schurken wie mich.

(via Fanboy)