Kondom-Eilgenehmigung für Katholiken

Tolles Ding von der Titanic: Jetzt, da der Papst Kondome in Sonderfällen erlaubt hat, gibts dort einen Antrag auf Gummi-Eilgenehmigung für Katholiken. Der ausgefüllte Antrag kann auch per Mail verschickt werden, eine Kopie geht tatsächlich an die Mail-Adresse des Papstes. Meine ist unterwegs.

Sie sind Katholik, planen Geschlechtsverkehr und wollen dabei ein Kondom benutzen? Kein Problem! TITANIC macht es möglich: einfach diese Eilgenehmigung ausfüllen (den roten Text ersetzen), den Sonderfall angeben und das Formular absenden. Im nächsten Schritt können Sie das erstellte Formular an den Papst schicken (Benedikts Mailadresse ist voreingestellt). Oder mit dem gleichen Formular den Sexpartner bequem informieren, daß die Kondomgenehmigung aus dem Vatikan bereits unterwegs ist.

Antrag auf Sondererlaubnis zur Verwendung eines Präservativs (Danke Chris!)