Who is „A Gay Girl in Damascus“?


(Youtube Direktamina, danke Bridgetroll!)

Vor ein paar Tagen bloggte ich über die angeblich entführte syrische Bloggerin Amina, mittlerweile werden allerdings Zweifel an ihrer Identität laut, oben ein Video der BBC, hier ein Artikel vom Wall Street Journal: Photos of Syrian-American Blogger Called into Question: „A London publicist said Wednesday that the photos circulating on the Web and in the media show someone else entirely. The photos are of Jelena Lecic, who lives in London, according to publicist, Julius Just.“ Ich lasse das Posting erstmal so, wie es ist, sollte sich die ganze Story als Fake erweisen, mache ich nochmal ein Update.

[update] spOnline hat einen Artikel dazu, hier ein Artikel auf dem NYTimes Blogs The Lede, hier die Washington Post. Hier der Twitter-Feed von Andy Carvin vom NPR, der die Story ausgegraben hat.