Papercraft Nipple Burlesque-Things

Burlesque-Dingsbums für Nippel aus Papier (via Cool Hunting): „FOR MORE FUN THAN YOU THOUGHT POSSIBLE WITH PAPER, SIMPLY CUT ROUND THE DOTTED LINES AND STICK.. An original commission for Coco de Mer, these postcard packs, include everything you need for immediate nipple tassle action.“

Die Dingsbumse heissen eigentlich Quasten oder Bommel oder was weiß ich, beim Googlen bin ich noch auf Nippeldeckel und Nippelhütchen gestoßen, aber das sind alles Worte, die ich nicht mit Nippel in Verbindung bringen will. Bei Nippelquaste denke ich an ‘ne ansteckende Krankheit und nicht an Nippeldingsbums. Nippelbommel ist mir dann auch zu albern, außerdem hat das Wort einen zu gleichmäßigen Silbenrythmus. Nippelschmuck ginge noch, aber das schließt auch Piercings mit ein, der Fachbegriff wäre also Nippeldeckel oder Nippelquaste, was beides eher suboptimal ist. Nippelhütchen ist zu altbacken und das englische Wort Nipple Tassle ist auch nicht wirklich sexy, daher bleibe ich bei einem entschiedenen Nipple Burlesque-Thing. Aus Papier.