How To still find Porn on Google is literally hardcore

Google hat heute in den USA die Filter für pornografische Inhalte angezogen und die Voreinstellungen geändert, so dass man eben scheinbar nicht mehr komplett ungefiltert (was ohnehin ‘ne Illusion ist) suchen kann: Google tweaks image search to make porn harder to find. Die Inhalte sind natürlich da und werden auch von Google gefunden, man muss sich nur „genauer ausdrücken“, sagt auch Google.

Und da das bei uns garantiert auch kommen wird, here’s your fix: Versteckt im Thread des Productforums auf Google findet man zum Beispiel das hier:

One Operative word seems to be Hardcore.

LEXI BELLE SUCKING DICK = Bland
LEXI BELLE SUCKING DICK HARDCORE = the results one would expect.

Wenn man’s also hardcore braucht, muss man hardcore dazuschreiben. Kann ich mit leben.