Google goes down for 2 Minutes, fucks up 100% of all Journalists

Gestern ging ‘ne Meldung rum, laut der die zweiminütige Downtime von Google angeblich für 40% Rückgang des Internet-Traffics verantwortlich sei. Das stand überall so, auf der ganzen Welt, von Forbes bis Spiegel. Gemessen haben will diesen Rückgang des Traffics von 40% ein Analyse-Service namens GoSquared. Allein: Es ist Bullshit. Der Traffic beim deutschen Backbone DE-CIX hat jedenfalls nichtmal leise gehüstelt (Bild oben).

GoSquared hat […] nicht den Internetverkehr auf der ganzen Welt gemessen, mit welchen Methoden auch immer, sondern nur die Abrufe auf den Seiten der Kunden von GoSquared. Was für Seiten das sind und wie typisch sie für das Internet insgesamt sind — man weiß es nicht. […] In der Traffic-Statistik von DE-CIX, dem großen Internet-Knoten in Frankfurt/Main, hat der Google-Ausfall jedenfalls nur winzige Spuren hinterlassen.

Google-Ausfall sorgt für Journalismus-Ausfall (via Alex)