We Are Going To Eat You: Book about Cannibal Movies

Stephen R. Bissette (Zeichner von Alan Moores Swamp Thing-Comics) hat sein 2003er Buch We Are Going To Eat You! über Kannibalen-Filme neu aufgelegt, heute zu Halloween gibt’s die Teile etwas billiger und ich hätte mir […]

Feeding Hannibal, the Cannibal Food-Blog

Feeding Hannibal ist das Blog der Food Stylistin Janice Poon, die am Set der Serie Hannibal Speisen zubereitet und dort diese halb-deliziöse, halb-morbide Optik hinkriegt. Ich mag die Serie ziemlich gerne, bin eigentlich sehr überrascht, […]

The Settlers of Cannibal Island

Jamestown Island, Virginia, war die erste permanente Kolonie englischer Siedler in Nord-Amerika. Und dort haben sie bei Ausgrabungen im Keller einer alten Küche die Überreste eines 14jährigen Mädchens gefunden und die weisen ziemlich eindeutig kannibalistische […]

How long can you survive, eating yourself

Eine der besten Kurzgeschichten von Stephen King handelt von einem Mann, der mit dem Flugzeug abstürzt und auf einem Felsenhaufen im Meer landet. Um zu überleben muss der Mann sich langsam selbst aufessen. Und jetzt […]

Hall and Oates do the Maneater in Cannibalism-Crime

 Vimeo Direkthall&oates Oates hat Hall ein Stück Stirn rausgebissen, knapp über den Augenbrauen. Hall & Oates haben nicht die 1982er Single „Maneater“ geschrieben, die in der USA auf die 1 ging und von Hall & […]

Human Flesh Pills

Ich hatte so ‘ne Meldung letztes Jahr schonmal gelesen, hielt das aber für Bullcrap. Dem ist anscheinend nicht so: S Korea ‘to target powdered human flesh capsules’: „South Korea says it will increase customs inspections […]

Eli Roth screened Cannibal Holocaust to Amazon Tribe

Für seinen grade in Produktion befindlichen Kannibalenfilm „The Green Inferno“ hat Eli Roth (Hostel, Cabin Fever) den Klassiker „Cannibal Holocaust“ („Nackt und zerfleischt“, hier komplett auf YT) vor ein paar hundert Ureinwohnern am Amazonas gezeigt. […]

Resident Evils Human Flesh Butchershop

Schöne Promo für den Release von Resident Evil 6: Eine Metzgerei für Menschenfleisch im Londoner Smithfields Meat Market. Man beachte auch die abgeschnittenen Penis-Häppchen auf der Theke. Die Aktion kommt von der alten NC-Bekannten Miss […]

can

Canadian Porn Star-Cannibal-Killer arrested in Berlin

Luka Rocco Magnotta, der weltweit gesuchte Pornodarsteller und mutmaßlicher Kannibale/Killer wurde heute in Berlin in ‘nem Internetcafé in Neuköln festgenommen. Ich hab bis gestern von einem Rechner in einem Netzcafé in Kreuzberg aus gearbeitet, was […]

CDC: Zombies do not exist

Das amerikanische Centers for Disease Control and Prevention hat auf Nachfrage der HuffPo verneint, dass es sich bei den seit letztem Wochenende gehäuft auftretenden Vorkommnisse, in denen kannibalistische Gewaltverbrechen verübt wurden, um einen Zombie Outbreak […]

dish1

Tokyo Transsexual serves his cooked Penis and two literal Meatballs

Im April hat ein transsexueller Illustrator aus Tokyo seine Genitalien auf einem Banquet serviert. Bild oben: Literal Meatballs. Yummy! On Sunday, April 13, Tokyo illustrator Mao Sugiyama (who goes by the nickname “HC”), publicly seasoned […]

blood

The History of cannibalistic Medicine

Tolles Posting vom Smithsonian Magazine über die Geschichte von Menschenfleischmedizin. Von mit gemahlenen Totenschädeln verfeinerte Schoki für bessere Durchblutung bis zu französischer Blutmarmelade ist alles da. “The question was not, ‘Should you eat human flesh?’ […]

Man caught eating a human Liver with Potatoes

In Russland haben sie einen Mann festgenommen, als er eine menschliche Leber mit Kartoffeln verspeiste, nachdem er eine Spur aus Körperteilen in Moskau hinterlassen hatte. Mit Kartoffeln, pffft. Da hatte Hannibal Lecter mehr Style: „Ich […]

Depressed man cooks and eats his finger

Ein junger Mann in Neu Seeland hat sich in einem depressiven Anfall den kleinen Finger mit einer Stichsäge abgetrennt, ihn gebraten und verspeist. A man who has had repeated bouts of depression cut off one […]

The Evolution of Cannibalism

So kurz vor Weihnachten nochmal passend zum Gänsebraten ein schöner Artikel auf Slate über den evolutionären Wert des Kannibalismus. Guten Appetit! The bottom line, says Petrinovich, is that when you’re hungry enough, ravenous really, and […]