Universal Music feels stupid now for fighting Peanuts and The Smiths

Vor anderthalb Monaten bloggte ich über das hervorragende Tumblelog This Charming Charlie und dem ging’s seit dem nicht ganz so gut. Weil die Anwälte von Universal Music haufenweise Takedown-Notes schickten und rechtlich gegen das Mashup vorgingen. Die Dame hinter dem…

Guerilla-Movie in Disneyland: Escape From Tomorrow – Trailer

Traileraddict Direktdisney Hier der erste Trailer zu Escape From Tomorrow. Vor ‘nem halben Jahr bloggte ich über Randy Moores Film, den er ohne Erlaubnis in Disneyland gedreht hatte: „Der Film dürfte eigentlich gar nicht existieren und er wird wahrscheinlich auch…

Ministry of Idiots sue Spotify because Playlists exist

Ministry of Sound hat Spotisfy verklagt, weil User dort Playlisten anlegen können und damit auch die Tracklists ihrer furchtbaren Compilations nachbauen können. Ministry Of Sound verlangt damit ein Copyright auf seine Tracklists. Das englische Recht erlaubt anscheinend Urheberrecht auf solche…

NRW fördert GEMA-Alternative C3S mit 200.000€

Die GEMA-Alternative C3S sammelt grade Geld per Crowdfunding und hat nun noch dazu Fördermittel vom Land Nordrhein-Westfalen in Höhe von 200.000€ eingesackt. Herzlichen Glückwunsch an die C3S und eat this, GEMA!

Happy 10th, Pirate Bay!

Die Piratenbucht feierte am Freitag, dem 9. August, ihren 10. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch nachträglich! Aus diesem Anlass haben sie einen Anti-Zensur-Browser veröffentlicht, ein „bundle package of the Tor client (Vidalia), FireFox Portable browser (with foxyproxy addon) and some custom configs…

And then this happened…

Legal threat forces removal of ‘Freddie Mercury’ gorilla from Norwich street“

RIAA pulls The Beastles’ Ill Submarine

History repeating: Als DJ BC vor 7 Jahren sein erstes Beastie Boys/Beatles-Mashup-Album online stellte, wurde es sehr schnell von der EMI und Apple Records weggeklagt. Nicht zuletzt dadurch erreichte das Mashup-Album damals Kult-Status. Vor ein paar Tagen hat er nun…

News from #Neuland: JDownloader verboten

Noch mehr tolle News auf #Neuland: Die berüchtigte Kanzlei Rasch hat eine einstweilige Verfügung gegen den JDownloader erwirkt und die Software ist damit hierzulande erstmal verboten. Wie sinnvoll das bei einer Open Source-Software ist, weiß ich natürlich nicht. Aber was…

eBook-DRM changes Text

Großartige Idee von den Buchverlagen und dem Fraunhofer Institut – in meiner Heimat Darmstadt, ahem –, die ein DRM entwickelt haben, dass eBooks mit Wasserzeichen versieht, in dem durch Umstellung von Worten und Umformulierungen einmalige Kopien erstellt werden. Hier ein…

RSS 2 Torrent

Das Tool RSS2Torrent verwandelt RSS-Feeds in einen Torrent-Feed. Damit kann man Feeds von zum Beispiel der IMDB in einen Feed verwandeln, der zeitgleich zum neuen Release von X das Torrent dazu ausspuckt. Ich hab’ in meinem Feedreader haufenweise Torrentfeeds, ich…

Happy Birthday-Lawsuit vs Copyright-Nonsense

Endlich macht da mal jemand ernst mit dem Copyright-Nonsense bezüglich des Songs Happy Birthday to you, dessen Rechte nach über 120 Jahren nach seiner Veröffentlichung angeblich bei Warner liegen sollen, die an diesem parasitär-juristischen Bullshit jährlich rund 2 Millionen Dollar…

The Pirate Cinema (2)

 Vimeo Direktp2p Ich hatte bereits vor ein paar Wochen über Nicolas Maigrets Installation The Pirate Cinema gebloggt, jetzt hat er mir ein Video dazu geschickt, in dem man die automatisierten CutUps der Bittorrent-Streams in Echtzeit sehen kann. In the context…

Movie2k.to for Pirate Party

Letzte Woche ging die Filmstream-Website Movie2k.to offline, wahrscheinlich aufgrund Ermittlungen der Generalstaatsanwaltschaft Dresden. Mittlerweile sind sie als Movie4k wieder online und offensichtlich haben sie die Domain an die Piratenpartei übergeben, denn dort läuft nun eine ausführliche Erklärung von Bruno Kramm…

hgm Press, Losers.

Nachdem Ronny vom Saftkutterfischwerk seinen Prozess wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen wegen des Schlangenkuchens bereits gewonnen hat, verlieren hgm Press heute den nächsten Prozess. Die Geeksisters wurden wegen desselben Bildes vor Gericht gezerrt und die Richter watschen hgm Press hier noch ne…

DBAD – Don’t Be A Dick Public License

Die Don’t Be A Dick Public License von Phil Sturgeon, irgendwo zwischen den moderaten CC und GP-Lizenzen und der Scheißegal-WTFP-Lizenz (unter der dieses Blog hier läuft). DON’T BE A DICK PUBLIC LICENSE TERMS AND CONDITIONS FOR COPYING, DISTRIBUTION AND MODIFICATION…