img_026

Blue Screen of Death-Fashion from Japan

Blue Screen of Death-Fashion aus Japan. (via Prosthetic Knowledge)

Spy-Plane triggers 60k-Feet-Bug, shuts down LAX

Am Mittwoch musste die Flugkontrolle am Flughafen LAX in Los Angeles für mindestens eine Stunde lang dichtmachen, weil die Rechner dort mit der Flughöhe einer ollen Spionagemaschine aus dem kalten Krieg nicht klarkamen. Wie der Y2k-Bug, nur mit Flugzeugen. Spy…

Topographic 3D-Scanning Glitches

 Vimeo Direktscan Das ScanLAB aus England macht mit die besten 3D-Scanning-Arbeiten der Welt, ihren grandiosen Scan der 40 Jahre alten Schifffahrts-Ausstellung des Science Museum London hatte ich hatte ich schonmal hier irgendwo und das Living Death Camps-Projekt klingt ebenfalls extrem…

The Printed Web Subculture

Der New Yorker hat einen schönen Artikel über eine Subkultur im Web, die das Internet zu Büchern verwurstet und zu gedruckten Kunst-Artefakten verarbeitet. Die machen als Ausgangspunkt für diese Arbeiten die Glitches in Google Books und das alte Tumblelog The…

How 9000 Porn-Spambots swarmed a Teenage Tweetie

Superspannendes Posting von Alexis C. Madrigal auf The Atlantic über die Story eines Teenagers von einer Highschool in San Diego, der innerhalb von wenigen Stunden tausende Porno-Spambots folgten. Einerseits spannend wegen der offensichtlichen Einblicke in das Geschäft mit Spambots, andererseits…

Panorama-Fails

Großartiger Panorama-Fail von Redditor Knuckztve und selbstverständlich gibt es ein komplettes Subreddit namens /r/panoramicsgonewrong. Mein Favorite von dort: Accidentally shrunk some cars with a panorama on a moving train. (via Superpunch) Vorher auf Nerdcore: Glitchy iPhone-Panoramas of New York Slitscan-Webcam…

3D-Maps sans 3D

Schönes Ding von Clement Valla: 3D-Karten (wahrscheinlich von Nokia, er hatte Anfang des Jahres schonmal damit gearbeitet) minus 3D-Daten. Valla kennt Ihr, der hatte vor ein paar Jahren die geglitchten Postcards from Google Earth am Start. Bild oben: 3D-Berlin ohne…

Glitch Generators

Netter Glitch-Generator 1: „drag an image into the browser window to modify it. this script corrupts some bytes in a jpg image. because of the way jpg encoding works, the corrupted file still shows something.“ Netter Glitch-Generator 2: „This is…

G҉̬̳̭litch News fr̍̈͂o͘m Japan

Ich weiß nicht, ob die „echt“ sind oder fabriziert, ich vermute letzteres… aber sei’s drum: Glitch News from Japan. (via Waxy)

Flickr-Group of 3D-Printing-Glitches

Inspiriert von diesem Posting haben ein paar Leute eine Flickr-Gruppe für 3D-Printing-Fails gegründet. Finde ich fast noch interessanter, als gelungene 3D-Prints. (via New Aesthetics)

Google lost George Orwells 1984 Island

Google hat vergangene Woche durch einen Maps-Fehler die Insel Jura vor der Schottischen Küste von ihren Karten gelöscht (via The New Aesthetics): The internet giant Google has said sorry after the Scottish island of Jura disappeared from its online maps.…

Tracking Faces in Places: Machine Pareidolia

Pareidolia nennt man den psychologischen Effekt, Gesichter in Mustern und Strukturen zu sehen. Das geht nun nicht nur Menschen (und annahmsweise auch Tieren) so, sondern auch Maschinen über Gesichtserkennungssoftware. Dazu gibt’s jetzt ein Tumblr namens Faces In The Cloud, dass…

Glitchart in the dried Supermarket

Ich mag die Reallife-Auswirkungen von Glitches mittlerweile sehr viel lieber als datagemoshte JPGs oder glitchy ZappelGIFs. Erst hatten wir heute morgen Wayne Dobsons House mit dem Cellphone-Glitch, jetzt wurde versehentlich ein Supermarkt aus der Distributionskette gelöscht, woraufhin dort die Waren…

Wayne Dobsons House is a Cellphone-Glitch

Wayne Dobson wohnt unglücklicherweise genau an der Stelle, an der Handys (wohl vom Provider Sprint) ihre Default-Ortung platzieren. Das führt dazu, dass wenn die Ortung nicht funktioniert, Leute auf der Suche nach ihren Handys bei Wayne Dobsons Haus landen, weshalb…

Glitch-Architecture in Google Earth

 Vimeo Direktglitch, via Creative Applications Toller Kurzfilm von Charlie Behrens, der Glitches in Google Earth untersucht. Auch super: Der Mann belässt es nicht bei dem Glitch-Kurzfilm, sondern liefert gleich auch noch ein halbexperimentelles „Research Document“ zu Glitch-Art, New Aesthetics, „Concept-Moshing“…