Pornostreamingabmahnungsupdate: Redtube-Abmahnungen ungültig

Der letzte Stand der Redtube-Abmahnung war der, dass The Archive wilde Wechsel in der Führungsetage hatten und Briefkastenfirmen eingestampft wurden. Nun gab es eine Verhandlung einer Feststellungsklage gegen The Archive, zu der weder die Beschuldigten […]

GEMA verklagt Youtube wegen Sperrtafeln

Die GEMA hat die Schnauze voll davon, dass Youtube vorsorglich Videos scheinbar zufällig geofickt und die Sperrtafeln zur Stimmungsmache nutzt („möglicherweise Musik enthält, für die die GEMA“) und hat nun in einem Interview mit der […]

CCC klagt gegen Bundesregierung und Angela Merkel

Sehr schön: Die Internationale Liga für Menschenrechte hat zusammen mit dem CCC Klage gegen die Bundesregierung und Angela Merkel eingereicht. Ich hoffe, es bleibt hier nicht bei einem symbolischen Akt. Die Internationale Liga für Menschenrechte […]

Pornostreamingabmahnungsupdate: Auf der Flucht…

Lustige Entwicklung bei den Pornostreamingabmahnungen von The Archive durch Rechtsanwalt Thomas Urmann und seine Kanzlei U+C: Bei The Archive ist keiner erreichbar, der angebliche Softwarehersteller, der die dubiose IP-Scanner-Software entwickelt haben will, ist ebenso verschwunden […]

Pornostreamingabmahnungsupdate: Bundesjustizministerium says Pornostreaming ist unbedenklich

Gysi hatte ja kurz vor Weihnachten eine kleine Anfrage an die Bundesregierung bezüglich der Pornostreamingabmahnungen gestellt. Das Bundesjustizministerium hat nun geantwortet und zwar recht eindeutig: „Nutzer verletzen das Urheberrecht nicht, wenn sie Videos im Browser […]

Pornostreamingabmahnungsdingsbums goes Bundestag, LG Köln erwägt Aufhebung von Auskunftsansprüchen

Gysi hat für die Linke eine kleine Anfrage bei der Bundesregierung (via Blogrebellen) bezüglich der Pornostreamingabmahnungen gestellt, das PDF der Anfrage gibt’s hier. Die Bundesregierung hat laut Bundesverfassungsgericht eine grundsätzliche Auskunftspflicht und ich sehe hier […]

Pornostreamingabmahnungsupdate 3: The Distributed digital Porn Heist

Einige ziemlich interessante Updates in der Pornostreamingabmahnungs-angelegenheit: Anwalt Thomas Urmann hat gegenüber spOnline weitere Abmahnungen angekündigt und gibt schaut den ganzen Klagen recht gelassen entgegen, O-Ton: „Diese Abmahnwelle war erst der Anfang“ und „Ich sehe […]

Trademark-Troll mahnt Geek Nerds ab

Der Webshop Get-Digital.de, mit denen ich schon ein paar nette Aktionen gemacht habe, hat eine Abmahnung von einer Firma namens Trade Buzzer UG bekommen, die Marken für die Wortkombination „Geek Nerd“ auf Shirts angemeldet haben. […]

Pornostreamingsabmahnungsbacklash

And there we go: Die Bombe unter dem Arsch der Pornostreamingabmahner fängt an, ganz langsam in juristischer SuperSlowMotion zu explodieren: Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt nun gegen den Rechtsanwalt Daniel Sebastian, der am Landgericht Köln mit […]

Pornostreamingabmahnungsupdate 2

Kleines Update in der Pornostreamingabmahnungssache: RedTube haben in einem Interview abgestritten, Daten ihrer Nutzer weitergegeben zu haben. Sollte das wahr sein, bleiben im Grunde nur die Phishing-Methoden über eine Alternativ-URL, die bislang vermutet wurden. MindGeek, […]

Pornostreamingabmahnungsupdate

Die Anwaltskanzlei Weiß & Partner hat in der Porno-Streaming-Abmahnungssache recherchiert und ein paar nette Infos ausgegraben, so zum Beispiel, dass im Verwaltungsrat von The Archive AG (die Firma, in deren Namen abgemahnt wird), ein Herr […]

Porno-Abmahnwelle über Phishing-Website

Ich lese mich grade erst in die Porno-Abmahnungen durch die Anwaltskanzlei Urmann + Collegen ein, die anscheinend hunderten, wenn nicht sogar tausenden Leuten Abmahnungen geschickt haben, die sich auf Redtube den Arthouse-Streifen Amandas Secrets per […]

RIAA pulls The Beastles’ Ill Submarine

History repeating: Als DJ BC vor 7 Jahren sein erstes Beastie Boys/Beatles-Mashup-Album online stellte, wurde es sehr schnell von der EMI und Apple Records weggeklagt. Nicht zuletzt dadurch erreichte das Mashup-Album damals Kult-Status. Vor ein […]

hgm Press, Losers.

Nachdem Ronny vom Saftkutterfischwerk seinen Prozess wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen wegen des Schlangenkuchens bereits gewonnen hat, verlieren hgm Press heute den nächsten Prozess. Die Geeksisters wurden wegen desselben Bildes vor Gericht gezerrt und die Richter watschen […]

hgm Press-Klage gegen Kraftfuttermischwerk abgewiesen

Schöner Nachtrag zu unserem Vortrag auf der Republica: Die Klage der hgm Press gegen Ronny vom Kraftfuttermischerk wegen dieses Schlangenkuchens wurde abgewiesen: „Urteil von heute laut telefonischer Auskunft der Geschäftsstelle des Landgerichts Hamburg: der Tenor […]