Shepard Fairey: Obey This Film

Shepard Fairey: Obey This Film

Nettes Videoportrait von Brett Novak: Several months ago I was commissioned by the Halsey Institute out of Charleston, South Carolina to shoot a short film on the infamous street artist behind OBEY: Shepard Fairey. I definitely knew Shepard’s work, whether…

Obey Giants Jello Biafra-Print

Ab nächsten Donnerstag verkauft Shepard „Obey Giant“ Fairey Prints mit der Hackfresse von Jello „Dead Kennedys“ Biafra drauf, signiert von Shepard Fairey, Jello Biafra und Glen E. Friedman (auf dessen Foto der Print basiert). Und apropos Biafra: Mike Dean und…

Happy 100th, William S. Burroughs!

„A cat’s rage is beautiful, burning with pure cat flame, all its hair standing up and crackling blue sparks, eyes blazing and sputtering.“ Happy 100th, William S. Burroughs! Bild oben: Shepard Faireys Geburtstags-Print.

Yes We Scan: Shepard Fairey approves my Message

Oh, nice! Hatte ich gar nicht mitbekommen wegen Umzug und sowas: Die LA Times hat sich mit Shepard Fairey über die Poster-Remixe im Netz unterhalten und bezieht sich explizit auf meinen Yes We Scan-Fix und Fairey findet’s toll. Sweet! The…

Obey Giants Ataturk

Shepard „Obey Giant“ Fairey hat sein Ataturk-Stencil als PDF online gestellt: Turkey has been one of the more progressive countries in the Middle East for years, but seems to be moving in a more oppressive direction recently. A few years…

Obey Giant in Space

Shepard „Obey Giant“ Fairey hat den neuen Aufnäher der ISS-Mission Casis gestaltet. Und ich meine darin einen seiner stilisierten André the Giant-Formen zu sehen und hab’ das im Bild rechts mal zusammengeklickt. Wahrscheinlich ist das Unsinn, aber sagen wir’s mal…

Obama Hope Poster Halloween-Costume

Redditor Juririm war Shepard Faireys Obama-Poster zu Halloween. Und ich frage mich, warum man da noch nicht früher draufgekommen ist.

stones

Shepard Faireys Rolling Stones-Logo

Shepard „Obey Giant“ Fairey hat das ikonographische „Tongue & Lips“-Logo der Stones anlässlich ihres 50sten Jubiläums remixt. Das Logo wird ständig mit dem angeblichen Original von John Pasche verglichen, ursprünglich stammt das Logo allerdings von Ernie Cefalu, dessen Version man…

shep

Obey the Giant: Crowdfunded Biopic about Shepard Fairey

Julian Marshall hat einen Film über Shepard “Obey Giant” Faireys Anfänge gedreht und finaziert sich die Post-Production jetzt über Kickstarter. Snip: I recently directed a short narrative film about the early life of Shepard Fairey and the origin story of…

protester

Time-Mags Person of the Year: The Protestor

Das Time Magazine hat gestern ihre Person des Jahres vorgestellt: Der Protester. Schöne Geste in Richtung des arabischen Frühlings und dem Occupy-Movement. Das erste Mal, dass das Time Magazine übrigens sowas wie eine anonyme Masse zur Person des Jahres wählte,…

obey

Obey Giants updated Hope-Poster for the 99%

Shepard Fairey hat sein Hope-Poster von der Obama-Kampagne 2008 für Occupy Wallstreet aktualisiert. Nette Bemerkung am Ende seines Postings dazu: „I’m still trying to work out copyright issues I may face with this image“ in Anspielung auf den Copyright-Rechtsstreit mit…

obey1

Minidoku: Obey Giant in Copenhagen

 Vimeo Direktobey, via Winkelsen Nette Minidoku über Shepard „Obey Giant“ Faireys Trip nach Kopenhagen, oben der erste Teil, die anderen Videos nach dem Klick. Schön auch, dass er die Kontroverse um das Jugendhaus 69 zeigt, in deren Folge er nach…

ozzy

Shepard Fairey: God bless Ozzy Osbourne

Shepard Fairey hat schicke Prints seines Posters zur kommenden Doku „God bless Ozzy Osbourne“, die morgen auf DVD erscheint. Hier der Trailer:  Youtube Direktozzy GOD BLESS OZZY OSBOURNE is an unrivalled look into the mind of legendary rock icon Ozzy…

Doku-Trailer: Art as a Weapon

Schönes Projekt von Jeffrey Durkin, der grade die Doku „Art as a Weapon“ über Politik, Burma und Streetart über Kickstarter finanziert. Art as a weapon will look at the power of creativity for social change, by using the fight for…

box0

Shepard Faireys Revolution-Box Sets

Shepard „Obey Giant“ Fairey hatte von März bis April eine Ausstellung seiner Cover-Artworks laufen und die Arbeiten daraus gibt’s jetzt als Prints in zwei superlimitierten Box-Sets für nur 950$ pro Stück. Und weil sich das keiner leisten kann, hat er…