Crowdfund this: Letters from Aleppo, Part 2

Mein Buddy Just, der hier auf Nerdcore am Dezember letzten Jahres seine Letters from Aleppo postete, die dann im schweizer Reportagen-Magazin veröffentlicht und in einer Foto-Ausstellung kulminierten, will erneut da runter fahren und finanziert sich das Equipment für die Reise…

Letters from Aleppo: Ausstellung in Berlin, Interview mit Just

Eine Woche vor Weihnachten fuhr mein Buddy Just nach Syrien, fotografierte dort im Bürgerkrieg und schickte mir Reiseberichte per Mail, die ich hier auf Nerdcore unredigiert veröffentlichte (1, 2, 3, 4). Seit dem ist eine Menge passiert: Just hat eine…

The Security Office of the Revolution: Letters from Aleppo (4)

Just (hier auf Facebook), ein Fotograf aus Berlin, vor allem bekannt für seine Streetart-Dokumentationen, ist am Wochenende mit einem weiteren Fotografen über die Türkei nach Syrien gefahren und schickt mir immer wenn es passt Augenzeugenberichte und Eindrücke aus dem Bürgerkrieg.…

The Asylum: Letters from Aleppo (3)

Just (hier auf Facebook), ein Fotograf aus Berlin, vor allem bekannt für seine Streetart-Dokumentationen, ist am Wochenende mit einem weiteren Fotografen über die Türkei nach Syrien gefahren und schickt mir immer wenn es passt Augenzeugenberichte und Eindrücke aus dem Bürgerkrieg.…

„Say hello to Germany for me“: Letters from Aleppo (2)

Just (hier auf Facebook), ein Fotograf aus Berlin, vor allem bekannt für seine Streetart-Dokumentationen, ist am Wochenende mit einem weiteren Fotografen über die Türkei nach Syrien gefahren und schickt mir immer wenn es passt Augenzeugenberichte und Eindrücke aus dem Bürgerkrieg.…

Inside Syria: Letters from Aleppo (1)

Am Freitag traf ich mich mit Just (hier auf Facebook), den man eigentlich als bekannten Berliner Streetart-Fotografen kennt. Wir schmiedeten Pläne für die Zukunft und gingen danach zusammen in den Hobbit. An diesem Abend hatte er mir erzählt, dass er…

syria1

Middle East Gaming Industry

Spannender Artikel auf Ars Technica über die syrische Spiele-Industrie und Games im Mittleren Osten: “Life for Syrian game developers has never been better,” joked Falafel Games founder Radwan Kasmiya in an e-mail to Ars Technica. “You can test the action…

Fake Gay Girl from Damaskus flirted with a Fake Gay Girl from Ohio

Die Story um Fake-Amina aka Gay Girl from Damaskus wird immer absurder. Die hatte nämlich auf der Website Lez get real damit begonnen, über die Aufstände in Syrien zu berichten, und deren angebliche Betreiberin stellte sich jetzt als der 58jährige…

Gay Girl in Damaskus „Amina“ is a Fake

Hinter „Amina“ steckt ein Amerikaner namens Tom MacMaster, der hat diesen Fake über fünf Jahre (!) lang betrieben. MacMaster hat grade folgendes auf seinem Blog „A Gay Girl in Damaskus“ gepostet: Apology to readers I never expected this level of…

Who is „A Gay Girl in Damascus“?

(Youtube Direktamina, danke Bridgetroll!) Vor ein paar Tagen bloggte ich über die angeblich entführte syrische Bloggerin Amina, mittlerweile werden allerdings Zweifel an ihrer Identität laut, oben ein Video der BBC, hier ein Artikel vom Wall Street Journal: Photos of Syrian-American…

Free Amina Abdalla | Syrian Blogger

Free Amina!

[update] Es werden Zweifel an der Identität Aminas laut, vom Wall Street Journal: Photos of Syrian-American Blogger Called into Question: „A London publicist said Wednesday that the photos circulating on the Web and in the media show someone else entirely.…