Bettpfannen-Bluegrass Banjo

Ein Banjo aus einer 50 Jahre alten Bettpfanne von Jones Relax – ich kann, glaube ich, circa eine Stunde lang ausschließlich Witze über den Namen „Jones Relax“ für einen Bettpfannenhersteller reißen… let it go, man, just relax! Gibt’s für nur…

Elaborate Shithole made from Wood

Ein elaboriertes, wunderschön und elegant geschnitztes und mit ornamentalen Intarsien versehenes, mobiles, mitsichrumtragenlassendes, rundumschutzbietendes, holziges Kackloch. Say hello to “The Kamper Krapper”. The perfect sanitary seat cover that belongs to you and you alone. A well designed solid wooden toilet…

toilet1

Public Toilet at the Boom Boom Club is very public

 Youtube Direkttoilet Niveau-Limbo und eine sehr öffentliche Toilette in einem Club namens Boom Boom. Muss auch mal sein. “The view outside is exciting, but the view inside is frightening,” said David Langdon, 55, from Melbourne, Australia. “I saw people waving…

horns

French Horn Urinals

In der Jazzissimo Lounge in Rumänien pisst man in Blasinstrumente. Ich kann mit dem Sound von Trompeten und Hörnern generell nur sehr wenig anfangen, von mir aus geht das klar: French Horn Urinals in the Men’s Room at Romania’s Jazzissimo…

bathroom-1-640x960

Toilet on an Elevator Shaft

Die Wohnung, zu der dieses Klo mit Glasboden über einem 15stöckigen Fahrstuhlschacht gehört, ist eine dieser ekelhaften Luxuspenthousegedöns, in dem nur Leute wohnen würden, die ich doof finde. Aber die Idioten in der Pfostenwohnung hätten ein Klo mit Glasboden über…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Pseudo Poop für Testing Toilets

Hochinteressantes Posting auf Metafilter über falsche Kacke aus Sojabohnen für Tests von Produktinnovationen im Sanitärbereich oder anders ausgedrückt: Testscheiße. Auf dem Bild oben sieht man die Zugabe des Testmediums in Form von Sojabohnenpaste in die Schüssel inklusive dem sogenannten “Drop…

shitter-550x366

Shitter: Twitter-Feeds printed on Toiletpaper

“Shitter will take one or more Feeds from your Twitter-Account and turn it into four rolls of toilet paper, delivered straight to your door.”

shitler

Hitler Toiletpaper for „drawing“ the Mustache with Shit

Tolles Hitler-Klopapier von Georg Buchrucker aus Bonn, auf dem man den Schnauzbart mit Fäkalien draufmalen kann. Bestellen kann man die Rollen hier. (via Boing Boing)

belphegor

Belphegors Palindromic Prime-Number

1000000000000066600000000000001 ist eine palindromische Primzahl, man kann sie vorwärts und rückwärts lesen. Ihr Symbol erinnert an ein umgedrehtes Pi und taucht zum ersten mal im Voynich Manuskript aus dem 15. Jahrhundert auf. Sie ist eine 666 umgeben von 13 Nullen…

moby

Moby Dick typed on Toilet Paper

Auf Ebay kann man grade das Ergebnis einer Wette ersteigern: Moby Dick, abgetippt mit einer Schreibmaschine auf 4,7 Rollen Klopapier. People… what a bunch of… people. My friend and I once joked that toilet paper should have instructions printed on…

Cloo – Toilet-Sharing-App

(Vimeo Direktpee) Cloo soll eine App zum Social Sharing von Toiletten werden, Pee2Pee-Sharing sozusagen. Und ich habe die Befürchtung, die meinen das wirklich ernst. Da das ganze allerdings bei Hillary Young unter „Fun Stuff“ abgelegt ist, gehe ich davon aus,…

yoga

Yoga-Man lurks in the portable Toilet

What the fuck is this I don’t even… Boulder police are looking for a man who hid in the tank of a portable toilet at a yoga festival before running off. A woman at the Hanuman Festival went into the…

toiletwalls

Toilet Graffiti

Derbe Pieces auf den Klowänden eines Clubs von Deck Two, hier die Herren, hier die Damen, hier der Vorraum und hier ein Skull für… irgendwas anderes. (via We like that)

Piss-Controlled Urinal-Games

(Youtube Direktpiss) Only in Japan. Von Superlevel: „Unter dem Namen “Toirettsu” (トイレッツ) präsentiert Sega nun eine Sammlung von Minigames, die in Urinale verbaut und mit dem Urinstrahl gesteuert werden können“.

flushtrakker

Flushtracker – Track your Shit wherever it may go.

Tolles Ding für die World Toilet Organisation zum World Toilet Day: Ein Tracker, der in Echtzeit anzeigt, wie und wo die Exkremente durch die Kanalisation flutschen. Im Bild oben hat jemand am Taj Mahal abgedrückt, für Deutschland ist das Dings…